Wir sind Susi und Bettina ein verrücktes Team und ziemlich beste Freundinnen

Huhu, super, daß du uns gefunden hast

Wir sind Susi, ein Norfolk Terrier Mädchen (*11/2018), Bettina (*etwas älter) ihr Frauchen und mein lieber GöGa, der uns den Rücken freihält und ohne den das alles hier gar nicht möglich wäre.

Unser Hobby ist das Wandern! Wir sind unterwegs in der Eifel, an der Mosel und wo der Wind uns hintreibt.

Von unseren WandertourenErlebnissen und Abenteuer möchten wir dir gerne erzählen, davon handelt dieser Blog.

Unser Motto lautet: Egal bei welchem Wetter!

Ich, Bettina, wandere seit Januar 2019. Vorher hatte ich keine Zeit, keine Lust und dann wurde ich krank. Jetzt habe ich Zeit, viel Lust und nach anfangs kleineren Spaziergängen entwickel ich mich immer mehr zum Outdoor-Trekki.

Seit ca. März begleitet mich unsere Susi. Wenn es nach ihr ginge, wäre sie bei jeder Tour dabei. Mutig und unerschrocken ist sie auf jeden Fall aber eben noch ein Baby. Deshalb muss sie erst noch etwas wachsen, innerlich, denn viel größer wird sie nicht mehr. Noch müssen sich ihre Knochen härten, damit sie bedenkenlos mitlaufen kann.

Die Erlebnisse auf unseren Wanderungen halten wir mit dem Fotoapparat fest. Die Touren stellen wir über Komoot (unsere Wander-Bibel) zusammen und wenn wir wieder zuhause sind, wird eine Geschichte geschrieben.

Wir freuen uns, wenn dir unsere Wanderungen und Erlebnisse gefallen. Du kannst uns gerne folgen, da wir ständig unterwegs sind, wird es dir mit Sicherheit nicht langweilig.

Solltest du Lust haben mit uns zu wandern oder du hast eine Frage zu unseren Touren, schicke einfach eine Nachricht. Wir freuen uns auf jeden Fall wenn wir dich für das Wandern begeistern können denn:

Wandern macht glücklich!

Im Kalender, den du rechts neben den Beiträgen in der Navigationsleiste findest , kannst du blättern. An jedem Tag, an dem wir unterwegs waren oder etwas passiert ist wovon wir dir erzählen möchten, ist ein Bericht hinterlegt. Durch einen Klick springst du dorthin.

Hab eine wanderhafte Zeit

Susi und Bettina

Über das Schreiben und das Lesen

Unser Steintürmchen

„Ich denke nicht, ich schreibe“

Dies ist ein Zitat meiner Tochter und damit bringt sie es auf den Punkt. Doch wäre ich nicht ein Schreiberling, wenn ich das nun so einfach unkommentiert stehen lassen würde.

Die Geschichten, die ich schreibe, sind immer lang! Viele sagen sogar, sie sind „viel zu lang“ oder „Das liest kein Mensch!“ und „Du musst kürzer schreiben“.

Deshalb stelle ich fest: Wer nicht gerne liest, wird mit meinem Blog nicht glücklich werden!

Meine Geschichten sind kurzweilig, lustig geschrieben, lassen sich leicht und flott lesen.

Wenn du keine Zeit hast, sie dir nicht nehmen möchtest oder dir zu schade ist für meine Geschichten, kann ich es nicht ändern.

In Michael Endes Buch Momo berät der Herr von der Zeitspar-Agentur den Herrn Fusi, von nun an Zeit zu sparen – mit einem merkwürdigem Ergebnis:

Von all der Zeit, die Herr Fusi einsparte, blieb ihm tatsächlich nie etwas übrig. Sie verschwand einfach auf rätselhafte Weise und war einfach nicht mehr da (Momo, Ende, S.69)

Die Dauer der Lesezeit wird dir bei jedem Beitrag angezeigt. Wobei ich nicht kontrolliert habe, ob das hinkommt. Jeder liest schließlich in seinem eigenen Tempo und denke an Momo, selbst wenn du jetzt aufhörst mit Lesen, um Zeit zu sparen, sie ist am Ende doch weg!

Ich gönne mir den Luxus Zeit zu haben.

Die Zeit, die es kostet zu laufen. Die Zeit, die ich brauche, um zu schreiben. Die Zeit die ich mir nehme, um zu lesen – Zeit ist ein Konstrukt der Menschheit und wenn sie wirklich eine Bedeutung hat, dann möchte ich sie mit Sachen füllen, die mir Spaß machen!

Susi hat den Spaßfaktor 1 Million und mehr

Schreiben macht mir großen Spaß. Ich erweitere ständig meinen Wortschatz, übe mich in Rechtschreibung, Grammatik, Kommaregeln. Ich mach was für´s Hirn und beuge Alzheimer vor.

Laufen macht mir riesig Spaß. Ich genieße die Natur, lerne durch und von ihr. Ich sehe wunderschöne Dinge die mich glücklich und zufrieden machen und ganz nebenbei, ich tue etwas für meine Gesundheit.

Lesen bereichert mein Dasein. Wenn ich Touren zusammenstelle geschieht das immer in Verbindung mit vielen Recherchen. Ich lese viel um das Wissen und die Informationen zu sammeln, die unsere Touren spannend machen.

Wenn du jetzt immer noch auf meiner Seite bist, dann gehörst du hier her, dann bist du genau richtig und so wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen.

Susi liest in meinen Augen und macht dann was sie will

Wir freuen uns, wenn wir dich für das Wandern begeistern können


Werbeanzeigen